Vegetarisch
   
 
Rezept Nr.: 6715
Titel: Appenzeller Brotauflauf (Gratin)
Kategorie: Vegetarisch
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 07/Sep/2004
DiesesRezept ist für ca. 4 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 4-5 dl Milch, je nach trockenheit des Brotes
200 g altbackenes Vollkorn oder Ruchbrot
3 Freilandeier
150 g reifer geriebener Appenzeller-Käse
Pfeffer aus der Mühle
frisch geriebene Muskarnuss
fein gehackte Kräuter, nach belieben
Zubereiten: Die Milch erhitzen und in eine Schüssel giessen. Das Brot würfeln, mit Milch vermengen, 15 Minuten oder länger stehen lassen, dann mit einer Gabel oder von Hand fein zerpflücken.

Den Backofen auf 220° vorheizen.

Die Eier trennen, das Eigelb zusammen mit dem Käse unter die Brotmasse rühren, mit Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Das Eiweiss zu Schnee schlagen, unter die Brotmasse ziehen. Die Masse in eine eingefettete Aluform füllen.

Appenzeller Brotauflauf auf mittlerer Rille in den vorgeheizten Ofen schieben, bei 220° bis 40 Minuten backen.

Tipp
Mit einem bunten Blattsalat und gedämpftem Gemüse servieren.
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden

zurück zur Kategorieübersicht Vegetarisch

Bewertung:
9.43 Punkte
(1=schlecht / 10=sehr gut).
Dieses Rezept wurde bisher 7 mal bewertet.

Rezept Nr. 6715 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.