Landfrauen_hauptspeisen
   
 
Rezept Nr.: 4390
Titel: Hörnlisalat "Chrähane" (Zürcher Landfrauen)
Kategorie: Landfrauen_hauptspeisen
Unterkategorie: Keine Angabe
Datum: 26/May/2005/
DiesesRezept ist für ca. 10 - 12 Personen.
Zeitaufwand: Keine Angabe
Zutaten: 500 g Hörnli
etwas Oel
1 kg Gemüse wie Rüebli, Erbsen, Kohlrabi, Kefen, grüne Spargel, Bohnen, Blumenkohl oder Brokkoli
2 hart gekochte Eier

Sauce
4 EL Mayonnaise
6 EL Essig
9 EL Olivenöl extra vergine
Pfeffer aus der Mühle
Salz
Streuwürze
Paprika
2 dl Kaffeerahm
Ketchup
1 EL Senf
Zubereiten: Hörnli in Salzwasser mit etwas Oel weich kochen, abschütten und gut abtropfen lassen.

Gemüse nicht zu klein schneiden und in Salzwasser knackig kochen, auskühlen lassen.

Wenn es pressiert, kann es auch Gemüse aus der Tiefkühltruhe oder aus der Dose sein.

Für die Saucce alle Zutaten mischen.

Hörnli und gekochtes Gemüse mischen.

Nach Belieben eine flache Platte mit gerüsteten Kopfsalatblättern auslegen, Hörnlisalat ers kurz vor dem Anrichten mit der Sauce mischen, auf den Salatblättern verteilen und mit Eivierteln garnieren.

Tipp
Man fügt Cervelats und Käse dazu, ist der Hörnlisalat auch ein vollwertiges Mittags- oder Nachtessen.

Zur Abwechslung kann man auch Thon darunter mischen.
Dazu Passt: Keine Angabe
Tipp: Keine Angabe
Ein Beitrag von: der gute Koch
Email: keine Email vorhanden
Mehr Rezepte findet ihr bei www.landfrauenkochen.ch

zurück zur Kategorieübersicht Landfrauen_hauptspeisen

Bewertung:
5.35 Punkte
(1=schlecht / 10=sehr gut).
Dieses Rezept wurde bisher 26 mal bewertet.

Rezept Nr. 4390 bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1=schlecht / 10=sehr gut

Druckfreundliche Version anzeigen lassen.

Rezept Mailversand ist noch in Arbeit.